eps teilestapel webVielfältige Anwendungen

EPS ist vorallem als optimales Verpackungsmaterial bekannt. Doch EPS kann viel mehr.

Im Baubereich werden hochdichte (300 g/l), fäulnisbeständige EPS-Formteile als Montageelemente eingesetzt. Mit ihrer Hilfe lassen sich Anbauteile, wie beispielsweise Geländer, Regenrinnen und dergleichen an der Fassade des Hauses befestigen ohne dabei die Isolierschicht zu verletzten. Es können keine Wärmebrücken entstehen.

epp teil neu webAuch im Sanitärbereich finden Isolationen aus EPS ihre Anwendung aufgrund Ihrer Widerstandsfähigkeit gegen Wasser.

Im Fahrzeug überzeugt EPS mit Eigenschaften, wie exzellente Energieabsorption und geringes Gewicht. Meinst unsichtbar verbaut, beispielsweise im Bereich der Lenksäule, dienen Formteile als EPS als Crash-Pad.

Im Bereich der technischen Formteile findet EPP ebenfalls vielfältige Anwendungen. In der Automotive-Industrie punktet das Material durch sein gutes Rückstellvermögen, beispielsweise in Form von Crash Pads, Energieabsorbern und Toolboxen.

Isolationen von beispielsweise Heizarmaturen und Pumpengruppe werden ebenfalls aus EPP hergestellt. Im Sichtbereich überzeugt das Material mit schönen Oberflächen und gleichzeitig hoher Servicequalität.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok